Namen, Sprache, Sound & Design für Marken.

Visuelles Design: Bei Marken unbedingt
sichtbar statt vergleichbar.

Corporate Design, Produktwelten,
Messe & Accessoires
znet group, Zollsoftware

Corporate Design &
Public Design
TERNES architekten BDA

Corporate Design,
Webdesign & Produktwelten
Rilke Caférieur, Gastronomie/Store

Grafische Identität mit BRANDMAID®.

BRANDMAID® entwickelt Design mit hohem Fachwissen und jahrelanger Erfahrung. Vertrauen Sie auf unsere hohe Lösungstiefe bei der Differenzierbarkeit von grafischen Identitäten. Weit weg vom Mittelmaß, und bei vollem Respekt gegenüber Ihrem Invest. Auf Wunsch innerhalb des BRANDMAID® Sensory Plans, der Benennung, Sound und Design multisensual zusammenführt. Kurzum: Erfolg in Sicht.

Warum Sichtbares immer dominiert?

Der visuelle Auftritt Ihres Unternehmens, Ihrer Produkte oder Dienstleistungen verlangt bei fast 70.000 eingetragenen Marken allein in Deutschland eine intelligente, grafische Qualität, die sich abgrenzen kann und muss. Zielgruppen werden insbesondere mit sichtbaren Botschaften Tag für Tag überreizt (gesamt über 6.000 Werbebotschaften bei allen Sinneskanäle pro Person und Tag im Jahr 2015), sodass Aufmerksamkeit allein über den mit 83 % Wahrnehmungsanteil ohnehin am stärksten strapazierten visuellen Sinneskanal umso weniger empfehlenswert ist, je mutloser die Gestaltung ist – daher muss hier der Reizfaktor höher sein als noch vor 10 Jahren.

BRANDMAID® hat die Erfahrung und Sensibilität, diese Abgrenzung zu erzielen. Da aber die Kommunikation über lediglich einen Sinneskanal freiwilligen Verzicht auf größeres Markenpotenzial bedeutet – und Mitbewerbern am Ende teuer bezahlten Freiraum schenkt, empfehlen wir den Perfect Fit mit weiteren Sinneskanälen wie dem > Hören via Corporate Sound. Denn so wird es möglich, die Markenloyalität Ihrer Zielgruppen von unter 30 % bei vormals nur einem angesprochenen Sinn auf mehr als 60 % bei parallel angereizten Sinnen zu erhöhen. Vertrauen auch Sie auf den BRANDMAID® Sensory Plan. Sie überlassen doch auch sonst nichts dem Zufall, oder?

Design-Leistungsbereiche:

  • Corporate Design

    Wir gestalten Ihre visuelle Unternehmensidentität entlang ermittelter Markenwerte.

    Entweder von Grund auf neu oder als zielgruppengerechte Weiterentwicklung Ihrer bisherigen Markenumgebung – über einen strategischen Relaunch.

    Vom Unternehmenslogo, Ihrem Kampagnenvisual über Farb-, Bild- und Schriftwelten, jeweils verankert in den Corporate Guidelines.

  • Corporate Website

    Wir konzipieren und programmieren Ihre Responsive Website.

    Inklusive SEO – unter aktuellen wettbewerbsrelevanten Kriterien, bei intuitiver Benutzerführung und unter technisch neuesten Standards.

    Gleichermaßen entwickeln wir auch Ihre Kampagnenseiten oder
    sorgen für Lead-Generierung durch interaktive Landingpages.

  • Social Media

    Wir produzieren gemeinsam mit unseren Partnern emotional wirksamen Social Media Content als Leistungsergänzung unserer Maßnahmen.

    Für messbare und nachsteuerbare Spezialmaßnahmen im Kampagnenmix.

    Optimiert für die weltweit marktführenden Portale und Kanäle.

       

Der BRANDMAID® Design-Background:

  • Qualifikation

    Frank Lamberty, Jahrgang 1974, Dipl.-Designer (FH), Brand Consultant

    Über 15 Jahre Markenemotionalisierung, von Mittelstand bis International, dabei Marken selbst entwickelt
    und strategisch geführt

    Melanie Brenner-Lamberty, Jahrgang 1979, Dipl.-Designerin (FH)

    Corporate- und Editorial Design für internationale Kunden (Automobil, Automotive) sowie den Mittelstand

    Und natürlich designbegeisterte, erfahrene Projektmitarbeiter

  • Arbeitsweise

    Wissenschaftlich fundierter Background bei der Entwicklung von Form- und Farbsystemen

    Sehr hohe Affinität zu Typografie, Proportionen und Bildwelten

    Frühe Kundeneinbindung mit strategischen Workshops zur gemeinsamen Lösungsfindung

    Direkter Design-Ansprechpartner anstelle stiller Post mit Key Accountern

  • Sinngehalt

    Wir empfehlen die strategische Kombination mehrerer Sinne. Visuelles hat den höchsten Wirkungsgrad, Klang folgt dahinter:

    Infografik hören und sehen

Zum Glück keine:

Gestalter ohne wirksame Konzeptmethodik.

Designprofis ohne Wissen um die Wirkung multisensorischer Wahrnehmung.

Betriebswirte, die Kreativität delegieren müssen.

Unsere Corporate Design-Projekte starten bereits ab 1.850,- EUR zzgl. MwSt.

Referenzen:

  • znet group, Zollsoftware
  • Rilke Caférieur, Gastronomie/Store
  • TERNES architekten BDA
  • BVZH, Zollverband
  • LAITSCHEK, Objektlösungen
  • EXPI Bonusclub, Tourismus
  • Hannibal Verlag
  • Ergo, Versicherungsgruppe

Design-Projekte: